Präventionsprojekte

Der Schulalltag ist längst nicht mehr nur durch Fachwissen sondern auch von vielseitigen gesellschaftlichen Anliegen geprägt. Kompetenzen, die den klassischen Fächerrahmen sprengen, wie Budget- und Gesundheitskompetenz z. B. gehören selbstverständlich zum Vermittlungskontext der Schulen. Internetportale in Verbindung mit attraktiven Lernmedien sind in der Präventionsarbeit mit Kindern und Jugendlichen zentrale Kommunikationselemente, ohne die heute kaum mehr eine Präventionskampagne auskommt. Unter anderen eignen sich:
  • Serious Games als spielerisches Mittel, um Jugendliche für eine Thematik zu sensibilisieren
  • E-Lessons zur Vermittlung von themenspezifischem Grundwissen



Ansprechperson: Andreas Hieber

Referenzprojekt

Hier finden Sie Projektbeispiele.

Projektbeispiel

Mehr zu diesem Projekt.
Hier gehts zum Angebot.

Kunden

NZZ, Jugend und Wirtschaft, Bundeskanzlei, Zentrum Elektronische Medien