Atelier - Volksschule 4.0 - Digitale Lernmedien für Schulen im Wandel Welchen Bedarf an digital verfügbaren Lerninhalten hat die Schule heute?

Die Digitalisierung der Schule zeigt sich in verschiedenen Facetten: in aufkommenden Makerspaces, innovativen Lehrmitteln, erneuerter Infrastruktur, ... Der Workshop zeigt Strategien und Ansätze zur Gestaltung der Digitalisierung auf Ebene von Schulgemeinde/Schulkanton, Lehrmittel(-verlag) und weiteren Akteuren.


Inhalt Atelier

  • Lösungsansätze einer digitalen Schulinfrastruktur mit einem Open-Source-Ansatz
  • Lerninhalte auf dem Tablet: digitale Infrastruktur der Lehrmittelverlage
  • Klimawandel, Medienbildung & Verkehr – Kommunikation gesellschaftlicher Anliegen über die Volksschule
  • Mediendidaktische Herangehensweise


Online-Atelier via Zoom (der Link wird kurz vor dem Anlass per Mail gesendet)

Datum und Zeit: Donnerstag, 19. November 2020 | 16:30 bis 18:00

Zielgruppe: Mitarbeitende Bundesämter, Verbände, Unternehmen u.a.

Teilnehmerzahl: min. 6 Personen; max. 25 Personen

Kosten: Pay what it's worth

Fragen zum Atelier: Marc Widmer | marc.widmer@lernetz.ch

Anmeldung Atelier Volksschule 4.0